Samstag, 7. August 2010

"guck mal, schatz, das ist gar nicht so viel!"

meine schminksammlung wurde heute gepflegt und ist anschließend in eine größere aufbewahrungsmöglichkeit umge-zogen. mein freund meint, es wäre zuviel. ich denke, da ist noch raum für entfaltung. ;)

nicht im bild: pinsel und nagellacke

den schockierendsten anblick boten meine drei KOMPLETT eingetrockneten alverde geleyeliner. sie und ich schreien nach einer beschwerdemail an alverde. zwar konnte man, als die geleyeliner kollektion im frühjahr diesen jahres rauskam, den schwarzen eingetrockneten aus der black&white le beim dm ohne beanstandung zurückbringen, jedoch bin ich mir nicht sicher, ob das immer noch gilt. die eyeliner sind auch mit der gleichen verpackung immernoch im verkauf, oder? ob es an der verpackung liegt? sämtliche andere geleyeliner die ich kenne, werden ausschließlich in glasdöschen verkauft. menno, irgendwie bin ich traurig.



liebe grüße,
eure, ihre kajals umarmende strawbemmy

Kommentare:

  1. eine tolle Sammlung! Und so schön ordentlich:-)

    das mit den alverde-linern ist echt total bescheuert, meine sehen auch nicht viel anders aus.

    AntwortenLöschen
  2. Soweit ich weiß kannst du die auch problemlos zurückbringen. Die haben sie wohl mittlerweile sogar aus dem Sortiment genommen, weil die Rezeptur überarbeitet wird. :)

    AntwortenLöschen
  3. hallo kajalsumarmende strawbemmy,

    alverde hatte vor kurem verkündet, dass sie die geleyeliner in der form aus dem sortiment nehmen und nicht mehr weiterverkaufen. bin mir aber sicher, dass wenn du zu DM latschst, dein geld zurückbekommst!

    und BITTE SAG MIR SOFORT was das für ein roter mac blush ist. ist das ein cream blush?!

    AntwortenLöschen
  4. @lewelya:
    da haben wir uns wie zwei doofe über die geleyeliner gefreut, und nun sitzen wir da und könnten uns die nur noch mit spachteln auftragen. :(

    @samira:
    alverde hatte das getweetet, ne? ich kann mich dunkel daran erinnern...

    @mpj:
    dieser rötlich-pinke traum von einem blush ist der joie-de-vivre cremeblend blush und -sei stark- er war limitiert!
    der schönste überhaupt!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe letzte Woche meine beiden Geleyeliner zu dm zurückgebracht. Wurde anstandslos umgetauscht, obwohl ich keinen Kassenbon mehr hatte.

    AntwortenLöschen
  6. ah, raum für entfaltung, das klingt gut, das werde ich meinem holden auch mal in die ohren trällern! :D

    AntwortenLöschen
  7. Das Bild sollte ich mal meinem Freund und meiner Mutter zeigen. Die denken nämlich, ich hätte viel Zeug! (:

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich bin von deiner Sammlung schwer beeindruckt. Benutzt du das denn auch alles?

    Was die Geleyeliner angeht: Meiner war auch eingetrocknet und ich habe im dm ohne Probleme (und ohne Kassenzettel) mein Geld zurück bekommen. In diesem dm waren die Geleyeliner auch schon aus dem alverde-Display entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. @blusherine: ich liefere liebend gern alibis :P

    @katharina: soo viel ist es ja gar nicht. *kicher*

    @mindcinema: es gibt natürlich ein paar sachen, die ich nicht allzu häufig benutze, meist aus dem grund, dass sie schwierig zu handhaben sind.
    alle anderen benutze ich regelmässig.

    ich sehe schon, meine drei geleyeliner und ich werden bald den örtlichen dm aufsuchen. ;)

    AntwortenLöschen
  10. Hach, ich liebe es Sammlungen anderer Junkies anzuschauen. Besonders wenn es noch alles so schön übersichtlich sortiert ist *_*
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  11. Hehe, Raum für Entfaltung finde ich gut :D
    Aber wo du Recht hast, hast du Recht! Weiter machen! *lol*

    AntwortenLöschen
  12. oh, schicke sammlung!
    und bei dm kann man alles zurückbringen. ich nehme meine aber gerne noch immer her und feuchte den pinsel vorher etwas an...

    AntwortenLöschen
  13. @lillypanic:
    danke!
    oh schön, wenn deine noch so kooperativ sind, aber mit meinen konnte man nichts mehr anfangen. hab sie zurückgebracht.

    AntwortenLöschen