Donnerstag, 23. September 2010

ein unmoralisches angebot

man nimmt für gewöhnlich an, dass der deutsche fussball mit den aussagen eines podolskis oder den weltanschauungen eines matthäus genug bestraft sei. oh nein! falsch gedacht! um eine gewisse kontinuität in der redegewandtheit und ausdrucksstärke zu wahren, wird der nachwuchs auch in dieser hinsicht würdig herangezüchtet. hier geschehen durch die verwendung eines grenzenlos-erscheinenden und die untersten schichten meines humors ansprechenden fussball-vokabulars. es lies mich vor lachen heute beinahe zusammenbrechen. :D


gehört ihr zu denen, die wie ich mit tränen in den augen lachend vor solchen plakaten stehen oder zu denen, die sich bei meinem anblick an den kopf fassen?

Kommentare:

  1. Ich würde nicht lachen, käme ich gerade vom Urologen.

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mann,

    na da hätte ich aber auch laut lachen müssen. ;)

    Das Plakat wirft bei mir mehrere Fragen auf...
    1. Einlaufkind -mmh, denkbar ungünstig formuliert. Spätestens, wenn das Einlaufkind irgendwann in der Pubertät beim ersten Date fallen lässt: "Ich war Einlaufkind bei Dynamo" und das gegenüber denkt: "Bloß weg hier...was für ein seltsamer Fetisch".
    2. Du bist zwischen 4 und 9 Jahre alt - kann dann ein Großteil der angesprochenen Bewerber das Plakat noch nicht mal lesen?
    3. Sollen die Kiddies jetzt denken, dass man im Leben immer so einfach an Jobs kommt - Du willst es? Du bist alt genug? Bist eingestellt!
    Tss.

    AntwortenLöschen
  3. @martha:
    ich denke, sogar leute mit krankheitsbedingter vorgeschichte müssen da lachen.
    und das fachgebiet des urologen trifft die beschreibung nicht richtig, oder? ;)

    @madame fourneau:
    denkbar ungünstig formuliert! korrekt! nicht für den lebenslauf geeignet!
    es werden natürlich nur einlaufkinder geduldet, die mit 4 jahren bereits das stellengesuch lesen können. :D
    an solche dubiosen jobs kommt man im späteren leben immer wieder zu einfach. ;)
    eine lektion für's leben...

    AntwortenLöschen
  4. stimmt, als Einlaufkind bei Dynamo muss natürlich ein gewisser Grundintellekt vorhanden sein ... so ein IQ von 150 wär da schon - mindestens - angebracht.
    Damit dann wenigstens irgendjemand auf dem Spielfeld hochbegabt ist...... ;)

    AntwortenLöschen
  5. lol wenn ich schon einlaufkind werden würde... äh müsste, bestimmt net für dynamo! ;)

    AntwortenLöschen