Samstag, 4. September 2010

neues p2 sortiment herbst 2010

während eine sortimentsumstellung bei essence mich nicht hinterm ofen vorlocken kann, schafft p2 das immer. könnte eventuell daran liegen, dass ich mehr motivation, stärkeres bewusstsein für trends und mehr engagement bei p2 vermute. mir jedenfalls gefällt es, im halbjahresabstand bei p2 vorbeizuschauen um zu sehen, was man sich neues ausgedacht hat. und da sowas nicht folgenlos bleibt, hier mein kleiner einkauf und die ersten gedanken dazu:
v.l.n.r.: pro white basic (nicht neu), crackling topcoat in 010 black explosion, eye brightener, make up base,
make up fixing spray, lip base, matte dream e/s 060 lilac attraction, color victim nailpolish in 041 blushing bride
make up fixing spray:
ich erhoffe mir ein ähnliches produkt wie das mac fix+, dass ich mittlerweile täglich verwende. der geruch und erste proben auf dem handrücken haben mir gut gefallen. auf zum test!

make up base:
fühlt sich erstmal nicht so komplett silikonlastig an wie meine bisherige base von l'oréal. ich bin gespannt.

lip base:
da ich nicht sofort mit einem teuren mac prep & prime produkt beginnen möchte um herauszufinden, ob ich für ein derartiges produkt verwendung habe, gab es für mich die einsteigerversion von p2. hier ist mir im gegensatz zur make up base sofort die silikontextur aufgefallen. wird auf tauglichkeit überprüft!

brightener:
für wache augen! mal schauen, ob er gegen meine müden äugchen und eventuell auch gegen meine bläulichen augenringe anstinken kann! farbe und helligkeit gefielen mir auf anhieb sehr gut.

matte dream eyeshadow in 060 lilac attraction:
an dieser schönen matten aubergine-farbe konnte ich nicht vorbeilaufen. bin gespannt, ob die begeisterung noch beim benutzen für ein amu bestehen bleibt.

color victim nailpolish in 041 blushing bride:
süßer name! tolle farbe. leider bei der ersten anwendung latent zickig. 3 schichten bis zum erhofften ergebnis. vielleicht gewöhnt er sich ja noch an mich und wird kooperativer im umgang!
color victim nailpolish in 041 blushing bride
crackling topcoat in 010 black explosion:
das für mich kontroverseste produkt des neuen sortiments: kann man, muss man aber nicht mögen.
leider siegt meine neugier manchmal und ich nehme trotz besseren wissens solche experiment-produkte mit nachhause. um da dann meinen verdacht bestätigt zu bekommen. aber hey, ich folge dem motto: kenne deinen feind.
ich mag das ergebnis nicht richtig leiden da willkürliche (gute oder schlechte) muster entstehen. ausserdem trocknet der lack mit einem ausgeprägt spannenden gefühl auf meinen nägeln.

tipp: wenn auf der verpackung steht, man soll es über einem trockenen farblack auftragen, nicht wundern, wenn der effekt auf einem unlackierten nagel nicht eintritt und sich das spannende gefühl verstärkt. hab ich für euch ausprobiert, braucht ihr also nicht mehr nachmachen. :D

alternative anwendung:
dieser lack ist nicht vollkommen nutzlos! den effekt des lackes kann man super anstelle des bleigießens an silvester nutzen. dann liest man aus seinem nagellack anstelle der bleiklümpchen. (momentan bin ich mir noch unschlüssig, was mein nagel mir sagen möchte.)
crackling topcoat black explosion über catrice ultimate nail lacquer
 200 from dusk to dawn
gibt es das neue sortiment bei euch schon? interessiert es euch überhaupt? mögt ihr crack-lacke?

es grüßt, eure aufgedrehte und sich nun wieder der leidigen uni widmenden 
strawbemmy <3

Kommentare:

  1. Crackling is nichts für mich, fürchte ich, aber der pfrsichfarbene Schwerenöter sieht gut aus. bin gespannt, was Du von der FaceBase hältst, denn die habe ich erstmal stehen gelassen.

    AntwortenLöschen
  2. O lala...interessante, schöne Beute!
    Könntest du vielleicht Reviews zur Face Base und zum Spray machen? Gerade, weil du das fix+ kennst und somit damit vergleichen kannst, fände ich das spannend. *wunschkonzert*

    Ich hab von beyu dieses Pencil-Set ("Wake up" und "Brow lift") und ich muss gestehen, mich hauen dieses Stifte wirklich nicht vom Hocker. Bin auf deine Erfahrungen gespannt.

    Nageldeuten: Du solltest Lotto spielen? Außer Kreuzchen setzen fällt mir dazu nix ein ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Wo in Dresden gibt es denn das neue P2 Sortiment schon? :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. huhu julia!
    ich wurde im dm in der löbtaugalerie fündig, also wenn es nicht allzu weit von dir entfernt und du entsprechend neugierig bist, kannst du da ja vorbeischauen ;).
    habe gehört, dass zwar in vielen anderen dms bereits die alten produkte raus-, aber die neuen noch nicht reingeräumt wurden.
    liebe grüße zurück

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Strawbemmy!

    Danke für die fixe Antwort.

    Löbtaugalerie ist zwar ein Stückchen weg, aber wenn ich nächste Woche Zeit habe, geh ich sicher mal dort schauen. Wer weiß, wann es in der Innenstadt oder am Neustädter Bahnhof so weit ist...da waren Mitte dieser Woche ja noch nicht mal die Regale leer. :)

    Ich bin gespannt auf deine review zu den Produkten!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. hehe wir haben aber echt ähnliche Produkte gekauft:-)
    Ich muss ehrlich sagen, dass ich diesen Cracklinglack-hype einfach nicht verstehen kann:-D

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin auf deine Testberichte gespannt!

    Ich habe mir das Fixing Spray gekauft, gestern das erste mal benutzt und der erste Eindruck war schonmal gut.
    Mal schauen was der Langzeittest zeigt.

    AntwortenLöschen
  8. Dein Cracklack will dir sagen, dir stehen alle Wege in alle Richtungen offen. :) Schöner Haul. Ich habe immer noch nicht gehauled, spare lieber für Urlaub :D

    AntwortenLöschen
  9. @all:
    ich teste eifrig und werde berichten!

    @kirschvögelchen:
    die farbe des blushing bride ist zu süß! wenn du dich vom unüblich zickigen auftrag nicht abschrecken lässt, könnte das eine tolle farbe für dich sein!

    @zaz:
    ich verspreche mir vom brightener auch nicht überwache manga-augen, aber so ein kleines highlight im innenwinkel oder unter der braue könnte ich mir gut vorstellen! ;)

    @lewelya:
    ich dachte, ich probiere ihn mal aus, aber neee, crackling ist nichts für mich. ;) ich bleib dann doch bei den cremigen und matten fünüshes. *kicher*
    ich bin gespannt auf deine review der neuen glosse!

    @mpj:
    du bist eine äusserst begabte crack-nagel-leserin. so hab ich das noch nicht gesehen!
    wie wunderbar poetisch der lack (hoffentlich) meine zukunft voraussagt. ;)
    und: auf urlaub sparen ist ne super sache! wenn man bedenkt, dass das sortiment noch das nächste halbe jahr verfügbar sein wird!
    auf welchen urlaubstraum sparst du? holländische nordseeinseln oder seychellen. :D

    AntwortenLöschen
  10. Anfangs dachte ich noch bei dem Crackingeffekt "Oh is dit wat? Dit is wat!" und schabte mit den Hufen um an einen ranzukommen. Jetzt bin ich absolut überreizt mit all den Bildern und Swatches, dass ich keinen mehr haben will. Habe mir auch Mattierungslacke damals gekauft und weißt du was, ich benutze die gar nicht! Diesmal streiche ich Crack und entsage diesem Trend. Ätsch.

    Vielleicht bin ich auch bald wieder entfixt, wobei ein paar Dinge wohl definitiv mit müssen, da gibt's kein when and but. :) Ich hoffe auf einen Ort mit einer verbleibenen Durchschnittstemperatur von 27 Grädchen :) Malediven wären toll XD

    AntwortenLöschen
  11. @mpj:
    um mir einen urlaub auf den malediven leisten zu können, müsste ich hinschwimmen und mir ein haus aus palmenblättern bauen! ;)

    AntwortenLöschen
  12. oh der crackling top coat sieht gut aus, und ich hab mir den teuren von isaDora geauft..schade...

    Liebe Grüße
    http://kleines-grosses-wunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin generell nicht sooo ein Fan von Crackling-Lacken, die von Isadora gefallen mir zB nicht so, aber der schwarze von P2 konnte mein Herz trotzdem erobern, wir mutmaßen jetzt mal nicht, dass es mit der Marke zu tun hat ^^

    AntwortenLöschen
  14. oh, du hast dir ja einiges gekauft ^^
    ich bin eigentlich nur interessiert an der lippen base, dem fixing sspray, dem crackling lack und 1-2 der neuen lacke ^^"

    AntwortenLöschen
  15. schöner nagellack ♥

    lebeberlin.blogspot.com

    AntwortenLöschen