Sonntag, 19. Dezember 2010

weihnachtsgedöns

ich starre weihnachtsbeleuchtung an. sowie den berg ungelesener, dafür umso hübscher anzuschauender bücher. und meine neu erstandene, aber noch nicht benutzte schminke, da sie erst noch hübsch fotografiert werden möchte, bevor ich sie konsumiere. nebenbei sorge ich für die gesundheit und den arbeitsplatzerhalt des örtlichen paketzustellers. dank meines vorweihnachtlichen konsums hatte ich bereits die möglichkeit erhalten, eindeutige präferenzen zu entwickeln. (dhl-mann >> hermes-mann). an der heilig-abend-front herrscht noch panik, da kurzfristig das gewünschte federvieh noch nicht aufgetrieben werden konnte. plan b in form eines eisbechers steht jedoch bereits. 
meine füße werden morgen dem winter und dem unsäglich überlasteten winterdient noch eine letzte chance in den neu erstandenen stiefeln geben. sollte dies ähnlich desaströs wie letzte woche misslingen, sehe ich dieses jahr keine freundschaft mehr zwischen uns (füße & ich) und dem winter (schnee & kalt) aufkeimen.







ich wünsche euch besinnliche tage. und das meine ich so! die tage sind wirklich etwas besonderes.
<3 strawbemmy

Kommentare:

  1. Schöne Bilder! Weihnachtsstimmung pur :)
    Ich habe noch gar keine Geschenke, darum muss ich mich jetzt in den nächsten Tagen mal kümmern...

    Ich hebe neu gekaufte Sachen auch erst mal auf, damit ich sie fotografieren kann :D

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderschöner Blog. :)
    Werde dich sofort verfolgen. Echt tolle Bilder wooow! *-*

    Liebste Grüßlein ;)

    storia-b.blogspot.com

    AntwortenLöschen