Sonntag, 29. Mai 2011

flache schuhe - und man ist angezogen

gestatten: das mädchen mit der schwäche für hässliche schuhe.
charakteristika:
mausgraue office-ballerinas, peeptoe-wohlfühlschlappen und krumme tarnanzugs-peeptoe-ballerinas mit herzchen. 

Kommentare:

  1. Öhm, also ich find sie jetzt schön. o.o Sollte ich mir um mich Sorgen machen? ^^
    Finde Ballerinas fast immer sehr elegant, selber trage ich sie aber nie, falls mit 100%iger Wahrscheinlichkeit immer raus, außer bei einer Gr.36 (hab 37/38) worin binnen 5min mein Fuß absterben würde. ^^

    AntwortenLöschen
  2. same here :) hab auch fast nur flache, bis auf ein paar wedges.

    AntwortenLöschen
  3. Oh die würd ich alle drei ausnahmslos auch anziehen (hätte ich nicht solche Plattfüsse)
    Mir passen Ballerinas immer nur mit Glück! :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich find die auch nicht hässlich.... Bloss das Muster bei dem dritten Paar wäre nix für mich,das würd ich mir nicht kaufen,aber trotzdem,ich hab schon echt hässliche Schuhe gesehen,die hier sind definitiv ok! Nenn doch mal Preis und Bezugsquelle.

    AntwortenLöschen
  5. Bezugsquelle der 'mausgrauen Office-Ballerinas' bitte! Hab zwar fette Plattfüße, aber was nicht passt, wird passend gemacht ;-)

    LG Alexens.

    AntwortenLöschen
  6. @2espresso:
    nein, kein grund zur sorge. nur manchmal fällt mein geschmack für schuhe nicht 100% in trend-bereiche. ich liebe die aussenseiter. :D

    @sabieeene:
    genau an den grünen scheiden sich die geister am deutlichsten. aber sie bestehen aus grünem stoff mit kleinen herzen! das ist doch ein grund zum liebhaben! ;)


    euer wunsch ist mir befehl:

    mausgraue office-ballerinas: vagabond (bei görtz17)

    peeptoe-wohlfühlschlappen: blowfish (bei görtz17)

    krumme tarnanzugs-peeptoe-ballerinas mit herzchen (ebenfalls görtz17 und dank der optik stark reduziert. :D)

    AntwortenLöschen