Sonntag, 15. Mai 2011

weisses rauschen

sollte sich iiiirgendjemand gefragt haben, warum ich mein neugieriges näschen in der letzten woche nirgendwo habe sehen lassen: ich war an einem ort, da sah es folgerndermassen aus.


dieser anblick sorgt für enorme entspannung. vergleichbar mit dem zustand, der sich bei der betrachtung einer aktiven waschmaschine bei mir einstellt.

1 Kommentar:

  1. hach schön. ich muss dieses jahr auch noch ans meer. ohne geht´s einfach nicht. fragt sich nur mit wem. die herren sind dann ja total verdiplomt...

    AntwortenLöschen