Sonntag, 5. Juni 2011

opi burlesque mini

während ich hier grummelnd auf der couch sitze, weil mein 50min innerdeutscher flug 1,5h verspätung hatte und ich in folge dessen meinen langstreckenflug verpasst habe, kann ich euch auch von meinen neueren errungenschaften erzählen. 

ich mag opi mini-sets. weil sie aufbrauchbare mengen beinhalten. ein vernünftiges preis-leistungs-verhältnis haben. und ich waaaahnsinnig gern neue farben ausprobiere.
dennoch lies mich die burlesque mini-kollektion kalt. (lag es an chérs gruseligem antlitz auf der verpackung?) ich konnte mich einfach nicht dafür begeistern. auch der preis von 16 euro lies keine begeisterung aufkommen. oder abgepreiste 12 euro.
bei 5,95€ konnte ich jedoch letzte woche nicht nein sagen. denn: schön anzusehen sind sie, nicht wahr? :D

im uhrzeigersinn von l.u.: rising star, take the stage, the show must go on!, ali's big break 

Kommentare:

  1. bei DEM preis hätt ich das set auch mitgenommen :D

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Preis ist ja echt klasse. Wo gab es das denn so günstig? Hat Douglas die letzten Exemplare verramscht? ;-) Cool, dass Du sie als Schnäppchen bekommen konntest. Ich bin ihnen noch zum normalen Preis hinterher gelaufen. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. ja, bei dem preis hab ich auch zugeschlagen :-)

    AntwortenLöschen
  4. @olgalii:
    da war auch mein gedanke! ;)

    @emily:
    ich weiss auch nicht, ob die lacke wirklich solche ladenhüter sind, dass douglas sie so billig verkaufen muss. neben der burlesque gibt es auch noch die katy-perry-kollektion um einiges günstiger.

    AntwortenLöschen