Dienstag, 15. November 2011

...................................................

das erste mal spürbar unter 0 grad in diesem winter. das scheint auch den vögeln auf ihrem fluchtdraht aufgefallen zu sein. immer schön dran denken: im winter nicht an metallischem lecken. protipp!

(die weisse nebelwand verdeckt im übrigen meine gesamte nachbarschaft. und korreliert bezaubernd mit meiner unlust, für dieses wetter mein kuscheliges bett und meine wärmflasche zu verlassen.)

Kommentare:

  1. Ich musste vorhin schon Eis von meinem Auto kratzen.... brrrr.

    AntwortenLöschen
  2. Der Vogel in der Mitte hat entweder Jesus-Qualitäten (Levitation a.k.a. zum-Himmel-Aufsteigerei) oder sehr, sehr lange Beine. :-D

    AntwortenLöschen
  3. Du triffst's auf den Punkt, wo kann ich unterzeichnen?

    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen